Neuigkeiten aus unserem Verein

Liebe Oldtimer Freunde,

nachdem uns bereits im vergangenen Jahr das Herz blutete, als wir unser traditionelles Treffen absagen mussten, sind wir leider auch in diesem Frühjahr immer noch nicht in der Lage zu sagen, wie es weitergeht.

Wann konkret wir in diesem Jahr zu welchen Lockerungen kommen werden, wissen wir leider nicht, nachdem die optimistischen Impfprognosen vom Ende letzten Jahres bei Weitem nicht eingehalten werden konnten und der Lock-down ein zweites Mal verlängert wurde. Wann es dann letztendlich wieder zu Genehmigungen von Veranstaltungen kommen wird, steht -Stand jetzt- ebenfalls in den Sternen.

Auch die OFN Jahreshauptversammlung wird aufgrund der aktuellen Situation verschoben. Ein Termin steht noch nicht fest.

Mit freundlichen Grüßen, euer Oldtimerclub für Nutzfahrzeuge Uslar e.V.

Herbst Ausfahrt am 8. November 2020 im Magirus Deutz 170 D 11 FA von der Weser zur Großen Blöße im Solling

Start in Gieselwerder und wir fahren über die Weserbrücke nach Lippoldsberg und weiter zum Wienser Berg in Richtung Uslar.

Im Uslarer Industriegelände ein kurzer Halt zur Aufnahme weiterer Besatzungsmitglieder

Stolzer Fahrer und Beifahrer  im MAGIRUS DEUTZ – weiter geht die Fahrt durch Sohlingen und Schönhagen Richtung Neuhaus

Vorbei an der Ahlequelle – hier ist zur Zeit eine Baustelle zur Absicherung des Quellgebietes – fahren wir nach Neuhaus

Am Wildpark vorbei und in Neuhaus Richtung Dassel

Steil bergauf fahren wir nach Silberborn – ob das Trecker Treffen der Oldtimerfreunde 2021 stattfindet?

Ganz viel Betrieb auf dem Hochmoor Parkplatz in Silberborn!

Wir fahren weiter zum höchsten Punkt im Solling wie heißt er und wie hoch ist er?

 

Richtig!! Der höchste Berg ist die Große Blöße 528 Meter über NN

Ab jetzt geht es bis Dassel steil bergab!

Da schau her: Durch die gute und ruhige Fahrt im 170 D 11 macht der Beifahrer ein Nickerchen !!

In Dassel fahren wir Richtung Relliehausen und weiter am neuen Teich vorbei nach Uslar

Wieder zurück in Uslar angekommen erfolgt noch eine genaue Fahrzeugeinweisung für unseren jüngsten Beifahrer

Menü